RETRO CLASSICS 2017 noch gewaltiger...

RETRO CLASSICS 2017 noch gewaltiger...

 


Europas größte Klassiker-Automobilschau präsentiert sich umfangreicher als je zuvor. Das breite Angebot an Oldtimern, Sammlerfahrzeugen und Zubehör kann 2017 erstmals auf einer Gesamtfläche von 130.000 Quadratmetern gezeigt werden. Damit baut der Standort Stuttgart seine Marktführung in diesem Segment weiter aus.


Karl Ulrich Herrmann, Geschäftsführer RETRO Messen GmbH: „Mit der Halle 2 sind nun noch einmal 5.000 Quadratmeter an Ausstellungsfläche dazu gekommen. Wir freuen uns, dass wir dadurch das Angebot noch einmal deutlich erweitern konnten und so Platz für noch mehr Sonderschauen und Aussteller haben.“


Über 1.550 Aussteller bringen mehr als 3.500 Automobile und Motorräder zur Stuttgarter Messe, wo sich vom 2. - 5. März 2017 alles um Mobilität dreht. Namhafte Oldtimer-Händler aus ganz Europa zeigen ihre schönsten Automobile, Spezialisten präsentieren Neo-Klassiker - die Sammler-Fahrzeuge von morgen. In Halle 9 bauen die Teilehändler ihre Stände auf, während in Halle 6, auf der Galerie der Halle 1 und auf der Freifläche „Messepiazza“ die privaten und kleineren gewerblichen Verkäufer ihre Klassiker anbieten. Die Beliebtheit der US-Cars wächst stetig und füllt bereits eine eigene Halle – ebenso die „Schau der Großen“, der historischen Busse und Nutzfahrzeuge.


Weltweit bekannt ist die RETRO CLASSICS auch für ihre wechselnden Sonderausstellungen. Im kommenden Jahr steht Norditalien, das „Land der Motoren“ mit seinen herausragenden Museen automobiler Leidenschaft im Mittelpunkt einer kompletten Halle. Klangvolle Namen wie Ferrari, Maserati und Stanguellini versprechen ein aufregendes Messe-Erlebnis, denn es werden Fahrzeuge zu sehen sein, die eigens aus privaten Sammlungen in Italien nach Stuttgart gebracht werden. Die Faszination des Rennsports wird lebendig mit der Ausstellung der Fahrzeuge von Rennfahrerlegende Roland Asch.
Zum gesellschaftlichen Höhepunkt der Veranstaltung zählt die Allianz Retro Night, der Treffpunkt für die Klassiker-Branche. Auch die Clubs feiern wie jedes Jahr die gemeinsame Oldtimer-Leidenschaft. Zum zweiten Mal findet 2017 die Auktion von Classicbid, der Wiesbadener Auktion & Markt AG statt.

Von: Text: Retro Classics, Fotos: Dominique Fourcade

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENE